Das Saft-Fasten-Experiment – Tag 2

Rote_Bete_Saft

 

Unsere Redakteurin Susanna Hanneke schlägt sich tapfer. Heute lesen Sie den zweiten Teil ihres Fasten-Tagebuchs. Den ersten finden Sie hier.

 

Tag 2: Erschöpfung

Etwas schlapp krabbele ich am nächsten Morgen aus dem Bett; nach einer Stunde auf den Beinen möchte ich mich am liebsten sofort wieder hinlegen. Der Magen knurrt und ich bin froh, dass heute nicht allzu viel ansteht. Mein Highlight heute ist gleichzeitig mein neuer Lieblingssaft: 1 Rote Bete, 3 Birnen, 2 Orangen, 1 kleine Limette und 2 Karotten. Die feurig-knallige Farbe allein ist schon ein Augenschmaus und auch geschmacklich überzeugt mich dieser Obst-Gemüse-Saft vollkommen.

 

Fortsetzung folgt – morgen auf veggiejournal.de

 

PS: Noch mehr zum Thema Fasten inklusive Pro- und Contra-Argumenten lesen Sie übrigens auch in unserer Februar/März-Ausgabe 2014!