Hauptstadt-Party!

Herbstblues? Nix da, noch ist Sommer, und der will gefeiert werden. Darum machen wir uns demnächst vom Süden der Republik auf nach Berlin, wo am Alexanderplatz vom 29. bis 31. August das siebte Vegan-vegetarische Sommerfest stattfinden wird (vegan-vegetarisches-sommerfest.de). Beim größten Veggie-Event Deutschlands wird geschlemmt, diskutiert, Musik gehört und Vorträgen gelauscht. Ob vegane Köstlichkeiten, Mode oder tierversuchsfreie Kosmetik – hier findet sich alles, was das Veggie-Herz höher schlagen lässt, und das in fröhlich-bunter Atmosphäre mitten in der City. Auch Größen der veganen Szene wie Kraftsportler Patrik Baboumian, Tierrechtlerin Hilal Sezgin oder Promi-Koch Björn Moschinski sind natürlich mit von der Partie und freuen sich auf interessierte Fragen. Ein betreutes Kinderprogramm rundet das Angebot ab und macht das Festival zu einem Wochenend-Highlight für die ganze Familie. Präsentiert wird das Fest vom Vegetarierbund Deutschland (VEBU), der Albert Schweitzer Stiftung und dem Tierrechtsbündnis Berlin-Vegan. Auch wir sind als Partner natürlich live vor Ort dabei und freuen uns auf spannende Begegnungen, unsere Leser und solche, die es werden wollen. Besuchen Sie uns!

 

Foto: © VEBU