Pizza Funghi mit Oliven

Eine klassische italienische Pizza – statt mit Mozzarella hier mit einer selbstgemachten, pflanzlichen Variante belegt mit „Tofurella“.

Menge: 2 Pizzen
Zubereitung: ca. 50 Minuten
Ruhezeit: ca. 30 Minuten
Backzeit: ca. 15 Minuten

Für die Böden:
400 g Dinkelmehl Typ 1050
250 lauwarmes Wasser
1 Päckchen Trockenhefe
2 EL natives Olivenöl
1 EL Meer- oder Steinsalz (gestrichen)

Für den Belag:
200 g Champignons
200 g Bio-Tomatenmark
1 rote Zwiebel
4 EL schwarze Oliven ohne Stein
1 TL Oregano
1 TL Meer- oder Steinsalz (gestrichen)
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
natives Olivenöl nach Belieben

Für den Tofurella:
200 g Natur-Tofu
1 Knoblauchzehe
4 EL natives Olivenöl
4 EL Sojasahne
2 EL Mandelmus
2 TL Oregano, getrocknet
1 TL Kräutermeersalz

Zubereitung:
Das Dinkelmehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken und darin die Hefe mit etwas Wasser auflösen. Nach und nach das restliche Wasser dazugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 20-30 Minuten ruhen lassen. Für den Belag die Champignons putzen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden, die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden.

Für den Tofurella den Naturtofu mit der zerdrückten Knoblauchzehe, Olivenöl, Sojasahne, Mandelmus und 6 EL Wasser mit einem Mixstab pürieren, mit Kräutermeersalz und Oregano würzen und abschmecken. 2 Backbleche bemehlen oder mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 220 °C (Umluft 200 °C) vorheizen. Olivenöl und Meersalz unter den Teig kneten. Den Teig halbieren und auf einer bemehlten Arbeitsfläche zügig mit den Händen zu 2 Pizzen von je etwa 30 cm Ø formen und auf 2 Backbleche legen. Das Tomatenmark mit der Teigkarte auf den Pizzaböden verstreichen. Die Champignons darauf verteilen, dann den Tofurella esslöffelweise daraufsetzen, etwas flach drücken, sodass er runden Mozzarella-Scheiben gleicht.

Zum Schluss die Zwiebelringe und die Oliven auf den Pizzen verteilen, mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Nach Belieben noch etwas Olivenöl darüberträufeln. Die Pizzen nacheinander im vorgeheizten Backofen in 12-15 Minuten backen.

Das Rezept stammt aus:
DIE KUNST VEGAN ZU BACKEN
Kosmos Verlag,
160 Seiten, 19,99 €