Unterwegs durch Europa – die Top Ten der veganfreundlichsten Städte

Fotocredit: Unsplash.com

Die Reise-Suchmaschine Holidu hat ein Ranking der zehn veganfreundlichsten Städte in Europa erstellt. Auf Platz eins landete die niederländische Metropole Amsterdam. Zwischen romantischen Grachten und schnuckeligen kleinen Häuschen gibt es zahlreiche rein vegane Locations mit einer großen Auswahl an pflanzlichen Speisen. Außerdem könnt ihr euch in vielen Supermärkten in Holland über ein riesiges veganes Angebot freuen.

Auf Platz zwei hat es die französische Hauptstadt geschafft. Auf dem Portal HappyCow gibt es mehr als 700 Einträge zu veganfreundlichen Restaurants wie z.B. Hank Burger, Super Vegan oder Loving Hut Paris. C’est génial!

Fotocredt: Unsplash.com

Auf dem dritten Platz befindet sich Lissabon. In der portugiesischen Küstenstadt findet ihr einige gemütliche vegane Cafés und Restaurants, einige davon sogar recht nah am Meer. Im „Sama Sama“ bekommt ihr z.B. Crêpes und Smoothies. Und im „The Food Temple“ gibt es orientalisches Speisen, knackige Salate und Kuchen.

Fotocredit: Unsplash.com

Hinter Lissabon reihen sich Stockholm (Platz 4) und Berlin (Platz 5) in die Liste der veganfreundlichsten europäischen Städte ein. Gefolgt von Kopenhagen (Platz 6), Prag (Platz 7), Wien (Platz 8), Oslo (Platz 9) und London (Platz 10).