V-Edge Kongress am 1. Februar in München- das Team im Interview

Am 1. Februar 2020 geht der V-Edge-Kongress in München in die zweite Runde. Was dich erwartet und wie du an Tickets kommst, hat uns das Team in einem kurzen Interview erzählt.

Ihr habt erneut diverse bekannte Persönlichkeiten auf dem Vegan-Kosmos für einen Kongress zusammengerufen. Was passiert am 1. Februar genau?

V-Edge Team: Am 1. Februar findet in München der zweite V-Edge Kongress statt. Es ist ein Tag voller packender Vorträge, Diskussionen rund um die Themen Veganismus, Nachhaltigkeit, Gesundheit, Aktivismus, Fleisch der Zukunft, Tierschutz sowie Sport und Unternehmertum. Wir befassen uns auf V-Edge mit vielen spannenden Aktualitäten. Das genaue Programm könnt ihr auf unserer Website anschauen.

Wer sollte sich ein Ticket kaufen?

V-Edge Team: Dieses Jahr erwarten wir ca. 250 Teilnehmer*innen. Auf dem Kongress ist jede*r herzlich willkommen: Ob Veganer*in oder Vegan-Interessierte oder jemand, die/der sich eine Ernährungsumstellung überlegt oder einfach nur mehr über die genannten Themen erfahren möchte.
Neben den interessanten Vorträgen haben die Teilnehmer*innen auch die Möglichkeit, in den Pausen miteinander und den Speakern*innen auszutauschen, zu netzwerken. Für das leibliche Wohl wird natürlich auch gesorgt. Zum Mittag gibt es ein leckeres Menü und in den Pausen Verköstigungen.
 

Warum habt Ihr den V-Edge-Kongress ins Leben gerufen?

V-Edge-Team: Mit V-Edge wollten wir eine Plattform ins Leben rufen, auf der fundiertes Wissen und persönliche Erfahrungen geteilt werden, wo wir gleichgesinnte Menschen zusammenbringen können, um gemeinsam effektiver eine nachhaltige und faire Zukunft für Mensch und Tier gestalten zu können.
Gerade in der Zeit des Klimawandels ist es sehr wichtig, über solche Themen zu diskutieren, um dadurch noch mehr Aufmerksamkeit für sie zu schaffen. Denn die Zukunft liegt in unseren Händen und wir müssen alle aktiv werden, an einem Strang ziehen, damit auch unsere Enkelkinder die Welt noch so wunderschön erleben können, wie uns das jetzt möglich ist. Falls jemand jetzt Lust darauf bekommen hat, diesen tollen Tag mit uns vor Ort zu erleben, kann sie/er noch ihr/sein Tickets sichern. Es sind noch einige (wenige) Plätze frei. Tickets könnt ihr über unsere Website bzw. auf Eventbrite kaufen.
 

Info: Für Tickets und weitere Infos einfach mal unter vedge-kongress.de vorbei schauen!