Veggie-Party in Berlin!

Lust auf einen Spontan-Trip in die Hauptstadt? Das letzte August-Wochenende bietet sich dafür besonders an. Denn am 31.8. findet in Berlin zum sechsten Mal das Vegan-Vegetarische Sommerfest statt. Mitten auf dem geschichtsträchtigen Alexanderplatz können sich große und kleine Besucher über vegetarischen Lifestyle informieren, vegane Leckereien schlemmen, sich mit Gleichgesinnten und Interessierten austauschen oder einfach nur die entspannte Atmosphäre genießen. Vorgestellt werden die unterschiedlichsten Produkte und Organisationen – von Tier- und Umweltschutzvereinen bis hin zu veganer Kleidung, Kosmetik und sogar Kondomen ist alles dabei. Auch für eine liebevolle Kinderbetreuung ist gesorgt. Organisiert wird das Fest vom Vegetarierbund Deutschland (VEBU), dem Tierrechtsbündnis Berlin-Vegan und der Albert-Schweitzer-Stiftung (ASS).
Weitere Infos: vegan-vegetarisches-sommerfest.de

Foto: VEBU – Vegetarierbund Deutschland